Geburtsvorbereitung

Entspannt und sicher zur Geburt schreiten!

In der Geburtsvorbereitung werden Dir als werdende Mutter, ab der 25. Schwangerschafts-woche, Themen wie Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers, Ablauf der Geburtsphasen, Körperwahrnehmung, Entspannungsübungen, Atemtechniken, Geburtshaltungen und Geburtserleichternde Maßnahmen nahegebracht. Auch das Kennenlernen und der Umgang mit dem Beckenboden werden thematisiert.

Wir bieten Dir diesen Kurs individuell an: Du hast bei uns die Möglichkeit im Laufe eines Vormittages alle wichtigen inhaltlichen Themenbereiche mit einzelnen Übungen zu kombinieren.

Du wirst nach diesem, nur auf Dich individuell abgestimmten Kurs den Geburtsablauf verstehen, Deine Körperwahrnehmung verbessern, eine erleichternde Atmung finden und vor allem Deine Handlungsfreiheit für den Geburtsablauf fördern. Was möchtest Du, worauf sollte bei der Geburt geachtet werden. Es ist Deine Geburt, Du kannst bestimmen – nicht die Ärzte/Hebammen über Dich.

Auch Deinem Partner wird in ca. 60 Minuten in Kurzfassung das Wichtigste erklärt und auf die Aufgaben der Begleitung zur Geburt eingegangen. Somit hast Du Deinen Partner als Unterstützung bei der Geburt dabei und kannst dich auf dich und die reine Geburt konzentrieren.

Nutze diesen inhaltlich viel versprechenden Kurs, die Intimität (Einzelkurs) und die wunderbare Lösung in kurzer Zeit soviel spannenden und nützlichen Inhalt aufzunehmen.

Wir freuen uns auf Dich!

Beginn: ab 25. Schwangerschaftswoche

Termine: Freitag vormittags oder nach individueller Terminvereinbarung möglich!

Kursgebühr: Einzelkurs 250€ incl. Partnerstunde

Anmeldung:
Wenn Du einen individuellen Kurs vereinbaren möchtest, sende mir bitte eine Email: praxis@physiotherapie-niemann.de.

Gerne kannst Du die Stunde auch mit einer befreundeten Schwangeren zu zweit nehmen. Dazu wende Dich bitte direkt an uns per Email oder ruf uns an.

 

 

Rückbildungskurs

Den Beckenboden kräftigen!

Unser Rückbildungskurs richtet sich an frischgebackene Mamas ab der 3. Woche nach der Geburt. Es ist wichtig Bauch und Beckenboden wieder zu kräftigen und zu stärken.

Durch Schwangerschaft und Geburt sind Deine Beckenboden,- Bauch,- und Rückenmuskeln in Mitleidenschaft gezogen worden. Durch den Besuch eines Rückbildungskurses, wirst Du sensibilisiert für diese Muskelgruppen. Die Schwangerschaftshormone haben sämtliche Gewebe des Körpers und die Knorpelverbindungen des Beckens weicher gemacht. Das Becken konnte sich ca. um bis zu vier Zentimeter dehnen. Wichtig ist, dass die Muskulatur wieder gefestigt wird. In unserem Rückbildungskurs werden einzelne Muskeln oder Muskelpartien ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Die Haltemuskulatur des Rumpfes wird gekräftigt, die Gebärmutter rückgebildet, der Beckenboden verbessert, Übungen für Thromboseprophylaxe werden gezeigt. Durch Pilates-Elemente wird ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur vollzogen.

Mit der Rückbildungsgymnastik trainierst Du alle Muskelgruppen, die während der Schwangerschaft und Geburt besonders nachgeben mussten wie Beckenmuskeln, Beckenboden und Bauch. Obendrein werden Schultern, Rücken und Arme trainiert. Bring Deinen Körper wieder zu seiner alten Form und beschleunige somit den Rückbildungsprozess!

Wir freuen uns auf Dich!

Beginn: ab der 3. Woche nach Geburt

Termine: Mittwoch 10.00-11.00 Uhr, Donnerstag 9.30-10.30 Uhr

Kursgebühr: 160€, 10 Einheiten

Anmeldung:
Wenn Du an einem Kurs teilnehmen möchtest, findest Du hier weitere Infos und kannst Dich direkt zum Kurs anmelden.

Gerne kannst Du die Stunden auch individuell im Einzelunterricht oder kleinen Gruppen nehmen. Dazu wende Dich bitte direkt an uns per Email oder ruf uns an.

 

 

Babymassage

Diese Massage ist für Babys bis ca zum 6. Monat geeignet. Durch die einzelnen Griffe wird die Hirnreifung verbessert und die Motorik angeregt. Die Griffe werden so unterrichtet, dass Du sie problemlos auch zu Hause anwenden kannst.

Zusätzlich werden noch spezielle Griffe für z.B. Erkältung, angeleitet.
Für Babys eine wunderbare Art der Entspannung und um die Bindung zu den Eltern nochmals zu vertiefen.
Wer sein Baby regelmäßig massiert, stärkt das Immunsystem und die hormonelle Stressabwehr. Die Wahrscheinlichkeit dass Dein Baby an Krankheiten und Allergien leidet sinkt. Die kleinen sind aufmerksamer und neugieriger.

Und das wichtigste: Dein Baby schläft besser und schreit weniger.
Noch mehr Gründe sind hoffentlich nicht nötig, dass wir uns bald kennen lernen!

Bitte bringe ein großes Handtuch zur ersten Stunde mit.
Die 6 Stunden sind in Blöcke aufgeteilt. Ein Einstieg ist alle 3 Wochen möglich.

Wir freuen uns auf Dich!

Termine: Donnerstags 10.45-11.30 Uhr

Gerne kannst Du mir eine E-Mail schreiben und mehr erfahren.